Scheibeneggen 

 

Kverneland Visio 200

Die Visio 200 Scheibenegge wurde um einen robusten einholmigen Rahmen konstruiert (200x300x10), der für Stabilität und Übersichtlichkeit sorgt. Die spezielle Anordnung der versetzten Scheibensektionen garantiert perfekte Ergebnisse über die gesamte Arbeitsbreite.

Die Transportbreite beläuft sich auf weniger als 2,50 m und entspricht so der allgemeinen Verkehrsordnung.  

Vorteile:

Robuster Rahmen bis zu 330 PS

Große Auswahl an Nachläuferwalzen

Stoppelmischung von 5 cm bis 20 cm Tiefe

Unterbrechung der Kapillaren und die Förderung des Strohabbaus

Geringer Kraftstoffverbrauch durch optimale Anpassungsmöglichkeiten

 

Modell Scheibenabstand (mm) Arbeitsbreite (m) Gewicht (kg) Leistung PS (Min./Max.)
Visio 235 235 3.6 - 6.3 3750 - 5170 90/330
Visio 275 275 4.1 - 6.3 3955 - 4920 130/330

  

 


Robuste Konstruktion

Kverneland kann eine langjährige Erfahrung in der Produktion von Scheibeneggen aufweisen. Geeignet für den Einsatz unter härtesten Bedingungen.

Die Idee bei der Entwicklung der Visio 200 war, eine hochwertige Scheibenegge mit minimalen Wartungskosten zu konstruieren. Das Design, die verschiedenen Stahlhärten, die Scheiben, die Zylinder wie auch alle anderen Komponenten wurden ausgewählt, um eine optimale Arbeitsleistung zu erreichen.

Die Visio 200 kann komplett hydraulisch aus der Traktorkabine bedient werden. Die Winkel der Scheibensektionen werden über hydraulische Zylinder eingestellt.

 


Variosystem und Visio Überlastsicherung

Die vorderen und hinteren Scheibensektionen werden über 2 Zylinder gesteuert. Um die Anzahl der Ventile zu reduzieren, steht optional ein elektrohydraulischer Ventilblock zur Verfügung. Dadurch kann die Visio 200 mit nur einem doppelt wirkenden Steuergerät bedient werden:

das vordere Variosystem
das hintere Variosystem
die Nachlaufwalze (optional)

Ein zweites doppelt wirkendes Steuergerät bedient das Fahrgestell und den Frontzylinder an der Deichsel, so dass ein Heben der Scheibenegge immer parallel zum Boden verläuft. Die Tiefe
wird von einem Stoppventil am Fahrgestellzylinder gesteuert. Ebenso verfügt der Zylinder an der Deichsel über ein Stoppventil, um die Gewichtsübertragung auf die Deichsel zu kontrollieren.

Visio Überlastsicherung - exklusiv bei Kverneland
Je nach Ausstattung, mit manueller Einstellung oder Variosystem, ist jede Scheibensektion mit einem Scherbolzen abgesichert. Bei Kontakt mit Hindernissen bricht der Bolzen, um Schäden an der Maschine zu vermeiden.

 

Keine Dammbildung

An den vorderen und hinteren Scheibensektionen können an den Seiten zusätzlich innere Scheiben angebracht werden (von außen bei den vorderen Scheibensektionen und von innen bei den hinteren Scheibensektionen). Diese inneren Scheiben begrenzen die Menge der bewegten Erde und verhindern so eine Dammbildung. Bei hoher Geschwindigkeit (über 9 km/h) sorgen zusätzliche Seitenplatten (optional) an den vorderen Scheibensektionen für eine gleichmäßige Einebnung des Bodens, um ein sauberes Arbeitsbild zu hinterlassen.

 

Nachläuferwalzen

Kverneland bietet ein komplettes Programm von Nachlaufwalzen für die nötige Rückverfestigung an:

Rohrstabwalze ø 550 mm:

gute Krümelung auf leichten und mittleren Böden
Gute Tragfähigkeit auf leichten und mittleren Standorten
Gute Rückverfestigung auf leichten Böden, sicherer Antrieb


Doppelrohrstabwalze ø 400 mm (Rohrstab/Flachstab):

gute Krümelung auf leichten und mittleren Böden
exakte Einebnung und gute Rückverfestigung
sehr hohe Tragfähigkeit auf leichten Standorten

Flexlinewalze ø 585 mm:

geeignet für sehr leichte bis schwerste Böden
Hohe Rückverfestigung
Sehr hohe Tragfähigkeit auf leichten Standorten

Actiringwalze ø 560 mm:

gute Krümelung auf leichten und mittleren Böden
exakte Einebnung und streifenweise Rückverfestigung
gute Tragfähigkeit auf leichten Standorten
gefederter Messerbügel für exakte Oberfläche, einstellbarer Anpressdruck
Gut geeignet für Mulchsaat

Actipackwalze ø 560 mm:

sehr gute Krümelung auf mittleren bis schwersten Böden
Hervorragende streifenweise Rückverfestigung
exakte Einebnung
gute Tragfähigkeit auf leichten Standorten
gefederter Messerbügel für exakte Oberfläche, einstellbarer Anpressdruck
sehr gut geeignet für Mulchsaat
optimal für Steinige Böden

 

Prospekt:


 

Kverneland Qualidisc


Komplette Produktfamilie von 3 bis 7 m Arbeitsbreite!

Die Stoppelbearbeitung ist der wichtigste Arbeitsgang in der Verfahrenskette des Ackerbaus, um Ausfallgetriebe sowie Unkräuter- und Ungräsersamen schnellstmöglich nach der Ernte zum Keimen zu bringen. Eine leistungsstarke und flache Bodenbearbeitung mit bester Einmischung von organischen Rückständen sind die Anforderungen der modernen Landwirtschaft. Zudem wird erwartet, dass eine Kurzscheibenegge heute weitaus mehr kann als nur die "normale" Stoppelbearbeitung.

Universeller Einsatz zur tieferen Bodenbearbeitung, Einarbeitung von Zwischenfrüchten und auch die Saatbettbereitung fallen in den Aufgabenbereich der Kurzscheibeneggen.

Um den Ansprüchen gerecht zu werden, hat Kverneland die Kurzscheibenegge Qualidisc entwickelt. Eine Kurzscheibenegge für höchste Leistung bei einfacher Handhabung und geringstem Wartungsaufwand.

Drei verschiedene Modelle stehen zur Verfügung:

Qualidisc angebaut, starr

Qualidisc F klappbar,

Qualidisc T aufgesatteltes Modell: 4 m bis 7 m

 

Vorteile:

Kompakt und robust
Gute Tiefenführung und Schnittqualität
Einfache Einstellung
Idealer Schnittwinkel
Langanhaltende Scheiben
Wartungsfreie Lager

 

Modell Arbeitsbreite (m) Gewicht (kg) Min./Max. Leistung PS
starr 3.0 – 3.5 – 4.0 1720-2760 90/240
klappbar 4.0 – 5.0 – 6.0 2787-4474 150/350
aufgesattelt 4.0 – 5.0 – 6.0 – 7.0 4335-6520 180/400

 

 

Prospekt:

 

Diese Maschine ist auch als

Leihgerät in unserem Leihmaschinensortiment

verfügbar!  

 

 

 

 

Hermann AltmannBei Interesse können Sie mich jederzeit gerne kontaktieren und ich erstelle Ihnen für das gewünschte Produkt ein unverbindliches Angebot. Eine schnelle Verfügbarkeit unserer Produkte, konkurrenzfähiger Preis und ein ausgezeichnetes Kundenservice stehen bei uns stets im Vordergrund.

Hermann Altmann

Verkauf Außendienst, Fachgebiet
Bodenbearbeitung, Sätechnik

Tel.: +43 664/333 000 3
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für weitere produktspezifische Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Wir führen mehrere unterschiedliche Marken und Produkte und natürlich die dazugehörigen Ersatzteile.