Aktionen 

 

Vicon Mähwerke

 lagernde Modelle zu Aktionspreisen

 

Vicon Heckmähwerk Extra 124, Neumaschine,

in serienmäßiger Ausstattung,

2,42m Arbeitsbreite, Dreipunkt Kat 2

6 Mähscheiben, 3 Klingen pro Scheibe,

Schwadscheibe rechts,

Gelenkwelle mit Freilauf und Rutschkupplung, Antrieb 540 U/min über Keilriemen,

Stützfuß, benötigt 1x ew Steuergerät, 450kg Eigengewicht.

Verkaufspreis exkl. MwSt. 6500,00 €

 

Vicon Heckmähwerk Extra 228, Neumaschine,

in serienmäßiger Ausstattung,

2,84m Arbeitsbreite, Dreipunkt Kat 2,

8 Mähscheiben, 3 Klingen pro Scheibe,

Schwadscheibe rechts,

Gelenkwelle mit Freilauf und Rutschkupplung, Antrieb 540 U/min über Keilriemen,

Stützfuß, benötigt 1x ew Steuergerät, 609 kg Eigengewicht.

Verkaufspreis exkl. MwSt. 7650,00 €

 

Vicon Heckmähwerk Extra 232, Neumaschine,

in serienmäßiger Ausstattung,

3,18m Arbeitsbreite, Dreipunkt Kat 2,

8 Mähscheiben, 3 Klingen pro Scheibe,

Schwadscheibe rechts,

Gelenkwelle mit Freilauf und Rutschkupplung, Antrieb 540 U/min über Keilriemen,

Stützfuß, benötigt 1x ew Steuergerät, 643 kg Eigengewicht.

Verkaufspreis exkl. MwSt. 8250,00 €

 

Vicon Frontmähwerk Extra 332XF, Neumaschine,

in serienmäßiger Ausstattung,

3,20m Arbeitsbreite, Aufnahme mit Kat.2s Weiste-Dreieck,

8 Mähscheiben, 3 Klingen pro Scheibe, Klingenschnellwechsel,

aktiv angetriebene Schwadzusammenführung mit Schnecke,

einstellbare Schwadbreite von 1,00/ 1,15/ 1,30/ 2,20m,

gezogene Aufhängung der Mäheinheit,

Bodendruckentlastung über Federn einstellbar,

hydraulischer Vorgewendeaushub mit 1xew Steuergerät,

Tiefenbegrenzungsketten,

Gelenkwelle mit Freilauf.

Verkaufspreis exkl. MwSt. 12050,00 €

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage: 

 MichaelKleinrath

Michael Kleinrath

Verkauf Maschinen

Fachgebiet Traktoren

Mob.Nr. +43 681/ 203 97 669

   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

BernhardAltmann

Bernhard Altmann

Geschäftsführung

Maschinenabteilung

Mob.Nr.: +43 664 333 333 0

   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

 

 

 

Scheibenmäher, Heckanbau


Vicon EXTRA 117 - 122 - 124

Die neue EXTRA 100-Serie basiert auf den neu entwickelten EXTRA Mähbalken. Dieser Mähbalken besticht durch seine Laufruhe und seiner sehr guten Arbeitsqualität.

Die Vicon EXTRA 100 Serie ist für kleinere Betriebe ausgelegt. Mit einer Arbeitsbreite von 1,70 bis 2,40 m und einem Gewicht von 390, 430 bzw. 450 kg erhält der Landwirt ein kompaktes Mähwerk mit einem niedrigen Kraftstoffverbrauch.

 

 

Vorteile:

EXTRA Mähbalken

Anfahrsicherung

Kompakte Bauweise für kleinere Traktoren

Vertikale Transportposition

 

 

Modell Arbeitsbreite Gewicht Leistungsbedarf, min.
EXTRA 117 1,70 m 390 kg 26/36 kW/PS
EXTRA 122 2,20 m 430 kg 31/42 kW/PS
EXTRA 124 2,40 m 450 kg 34/46 KW/PS
EXTRA 232 3,18 m 684 kg 40/55 KW/PS

 

 

Vicon EXTRA 332XF

Das EXTRA 332XF FlexiSwat ist das erste Frontscheibenmähwerk mit aktiv angetriebener Schwadzusammenführung, mit 3 unterschiedliche Schwadbreiten + Breitablage

 

Das EXTRA 332XF FlexiSwat ist das erste Frontscheibenmähwerk mit aktiv angetriebener Schwadzusammenführung, welches werkzeuglos und schnell in der Ablagebreite verstellt werden kann.

Die Leitbleche sind über Schnellverschlüsse gesichert und können durch diese mit wenigen Handgriffen in der Position geändert werden. Für die Breitablage werden sie oben auf dem Mähwerk in einer Halterung befestigt.Es gibt 3 Optionen der Schwadbreiteneinstellung (1,00, 1,15 und 1,30 m) und entsprechende Breitablage von 2,20 m. Dies ist eine noch nie dagewesene Flexibilität.

Schmale Ablage zwischen Traktorrädern oder auch Breitablage für den schnellen Trocknungsprozess.

 

Die Vorteile:

Einzigartige und patentierte aktiv angetriebene Schwadzusammenführung

3 unterschiedliche Schwadbreiten (1,00, 1,15, 1,30 m)

Einfache Einstellung der Schwadbreiten

Geringes Gewicht – Geringer Leistungsbedarf

750/1000 U/min möglich

Perfekte Bodenanpassung

 

Modell Arbeitsbreite Gewicht Min. Kraftbedraf, Zapfwelle
EXTRA 332XF FlexiSwat 3,20 m 855 kg 45/60 kW/PS

 

  

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage: 

 MichaelKleinrath

Michael Kleinrath

Verkauf Maschinen

Fachgebiet Traktoren

Mob.Nr. +43 681/ 203 97 669

   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

BernhardAltmann

Bernhard Altmann

Geschäftsführung

Maschinenabteilung

Mob.Nr.: +43 664 333 333 0

   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

 

 

Hier findest du weitere Informationen wie Prospekte und Videos zu den Mähwerken von Vicon

 


 

Aktion Pflanzenschutztechnik / Feldspritzen

Technik, die mich überzeugt!

Jetzt überzeugende Pflanzenschutztechnik zu Aktionspreisen sichern!

... aber nur bis 31.10.2016

 

Kverneland iXter A

Effizient einfach, einfach effizient!

iXter A10 mit 1.000l Nennvolumen
Aluminiumgestänge HOSA 15m
Hydraulikvollausstattung
Düsen Lechler IDKN 120-04
nur 2,35 m Transportbreite
Spritzcomputer FlowMateControl
iXclean Basisfunktion

optional gegen Aufpreis: automatische Teilbreitenschaltung

 

   

Kverneland iXter B

Maximale Flexibilität für maximale Ansprüche!


iXter B16 mit 1.600 l Nennvolumen
Schnellkuppeldreieck
Multi-Sektionalgestänge HC 21 m
Hydraulikvollausstattung
Düsen Lechler IDKN 120-04
Spritzcomputer FlowMateControl
iXclean Basisfunktion

optional gegen Aufpreis: automatische Teilbreitenschaltung, ISOBUS, iXclean Comfort oder iXclean Pro

 

Kverneland iXter B und iXtra

Der kleine „Selbstfahrer“ mit teilflächenspezifischer Tanknutzung!

iXter B18 mit 1.800l Nennvolumen
iXtra Comfort mit 1.100l Nennvolumen
Multi-Sektionalgestänge HC 21 m
Hydraulikvollausstattung
Düsen Lechler IDKN 120-04
Spritzcomputer FlowMateControl
iXclean Basisfunktion

optional gegen Aufpreis: automatische Teilbreitenschaltung, ISOBUS, iXclean Comfort oder iXclean Pro

 

Kverneland Ikarus S

Kompakt und super wendig!

Ikarus S38 mit 3.800l Nennvolumen
21m HSS-Gestänge
Elektrohydraulische Betätigung über Ölumlauf
Düsen Lechler IDKN 120-04
Automatische Deichsellenkung
40 km/h Verstellachse
Bereifung 300/95 R46
Spritzcomputer FlowMateControl
iXclean Basisfunktion

optional gegen Aufpreis: automatische Teilbreitenschaltung, ISOBUS, iXclean Comfort oder iXclean, automatische Gestängeführung BoomGuide

 

Kverneland Ikarus S deluxe

Voller Komfort!

Ikarus S38 mit 3.800l Nennvolumen
27m HSS-Gestänge
Elektrohydraulische Betätigung über Ölumlauf
Düsen Lechler IDKN 120-04
Automatische Deichsellenkung
40 km/h Verstellachse
Bereifung 460/85 R38
Kotflügel

Inklusive Komfortausstattung:
BoomGuide Pro automatische Gestängehöhenführung mit Hybridsensoren
ISOBUS und IsoMatch Tellus Go Terminal
automatische Teilbreitenschaltung GEOcontrol
GPS Empfänger IsoMatch Global
Voll automatische Reinigung iXclean Pro

 

Preise sind ab Werk Preise, ohne Frachtkosten und Ersteinsatz 

 

Nicht das Richtige gefunden?

 

 

Johann KasperBei Interesse können Sie mich gerne kontaktieren und ich erstelle Ihnen für das gewünschte Produkt ein unverbindliches Angebot.

Johann Kasper

Verkauf Außendienst, Fachgebiet
Feldspritzen, Düngerstreuer

Tel.: +43 664/432 32 54

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für weitere produktspezifische Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Wir führen mehrere unterschiedliche Marken und Produkte und natürlich die dazugehörigen Ersatzteile.

 

 


  

Soja-Anbau 2.0 mit der Optima von Altmann

 

Soja Anbau mit der Optima

 

In der Praxis wird die Optima für Rübe, Sonnenblume, Mais, Kürbis, Hirse, Soja und Raps verwendet. Wir haben in den letzten Jahren gezielt Zubehör für die Optima entwickelt, um unseren Kunden einen effizienten Soja-Anbau zu ermöglichen:

 

  • Mit der Einzelkornsämaschine Optima ist eine zuverlässige Ausbringung ohne Fehlstellen (600 bis 800-tausend Körner pro ha) möglich.
  • Die Ablageüberwachung der Optima kann auch bei Soja verwendet werden.
  • Um Überlappungen zu vermeiden und Saatgut zu sparen, können Sie die Maschine per GPS steuern.
  • Gerne übernehmen wir die Montage des GPS-Empfängers und die Verkabelung ihrer Traktoren und besorgen die GPS-Komponenten.
  • Um die mögliche Fahrgeschwindigkeit zu erhöhen wurden spezielle Soja-Säscheiben entwickelt.
  • Ein zusätzliches zweites Gebläse erzeugt ausreichendes Vakuum für die hohen Aussaatmengen bei hohen Fahrgeschwindigkeiten.
  • Ein auf einem Stapler oder Teleskoplader montierbarer Behälter, der eine schnellere Befüllung der Einzelkornsämaschine erlaubt, ist bei Fa. Altmann erhältlich. Dadurch können die Stehzeiten für die Befüllung der Sämaschine wesentlich reduziert werden.
  • Gegen Aufpreis kann die Maschine mit einem Verschiebesystem ausgerüstet werden, das die schnelle Umstellung von 12 Reihen mit 45 cm Abstand auf 8 Reihen mit 75 cm Abstand ermöglicht. Somit können Sie als Lohnunternehmer Ihren Kunden den Anbau von Soja sowohl mit 12 Reihen 45cm Abstand und auch 8 Reihen 75cm Abstand anbieten.

 Sojaanbau Einzelkornsämaschine Optima

                                                           

                                                            Abb.1: Ausbringung des Saatguts

Ausbringung des Saatguts Soja Werbung

 

                                                            Abb. 2: Soja-Säscheiben 

Werbung Soja Säscheibe mit Korn

 

                                                            Abb. 3: GPS-Steuerung

GPS Steuerung Werbung Soja ISOMATCH Tellus EKS                                                  Abb. 4: Zusätzliches Gebläse 

Werbung Soja Sägerät im Einsatz

 

                                                            Abb. 5: Saatgutbehälter 

Werbung Soja Sämaschine Behälter

 

Hier kommen Sie zum den von uns Angebotenen Einzelkorn-Sä-Maschinen

 


 

 

Artikel zur Einzelkorn-Sämaschine speziell für die Soja-Aussaat

 

Artikel von Agrarheute von September 2015

http://www.agrarheute.com/news/neu-einzelkorn-saemaschine-speziell-fuer-soja-Aussaat

 


 

 

Bernhard AltmannBei Interesse können Sie mich jederzeit gerne kontaktieren und ich erstelle Ihnen für das gewünschte Produkt ein unverbindliches Angebot. Eine schnelle Verfügbarkeit unserer Produkte, konkurrenzfähiger Preis und ein ausgezeichnetes Kundenservice stehen bei uns stets im Vordergrund.

Bernhard Altmann

Geschäftsführung, Maschinenabteilung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für weitere produktspezifische Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Wir führen mehrere unterschiedliche Marken und Produkte und natürlich die dazugehörigen Ersatzteile.

 

 

 



Was man beim Soja-Anbau beachten sollte:

Werbung Soja Sojakeimling SojananbauWerbung Soja Saatgut im BeetNeben den vielfältigen Vermarktungsmöglichkeiten sprechen viele Vorzüge für den Sojaanbau z.B. die positive Stickstoffbilanz.

 

Die Sojabohne liebt lockere, gut erwärmbare Böden mit gesunder Struktur und guter Wasserspeicherkapazität (keine verdichteten Böden oder Staunässe).

Werbung Sojabohne Sojakeim Sojaanbau

In Niederösterreich und Burgenland hat der Anbau von Soja stark zugenommen. 

Logo Altmann GmbH

Werbung Sojabohne SojaanbauUm Sojabohnen ideal anzubauen, sind einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen. Wenn dies geschieht, sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ernte geschaffen:

Der pH Wert sollte im schwach sauren bis neutralen Reaktionsbereich liegen, sprich pH 6,5 - 7,0. Der Boden sollte steinfrei, leicht bis mittelschwer sein.

Die Sojabohne sollte innerhalb der Fruchtfolge nach Getreide angebaut werden. Als Vorfrüchte eignen sich Wintergetreide besser als Sommergetreide.

Durch Einzelkornsaat wird das leicht verletzbare Korn am wenigsten beschädigt.

Werbung Soja im BehälterDer optimale Anbau erfolgt bei einer Bodentemperatur von 10 °C Mitte April bis Anfang/Mitte Mai. Die Saat sollte möglichst am 15. Mai abgeschlossen sein, sonst kann häufig erst Mitte Oktober geerntet werden.

Die Saatmengen bewegen sich zwischen 60 bis 70 Körner/m2 und die Saattiefe ist mit 2 - 4 cm flach zu wählen.

Eine konstante Ablagetiefe sorgt für einen gleichmäßigen Feldaufgang und erleichtert das Hacken.

Werbung Soja SojabohneDie Sojabohne besitzt die Fähigkeit zur Stickstoffbildung aus der Luft. Die Pflanzenwurzeln erreichen bis zu 1,5 Meter, an den feinen Seitenwurzeln bilden sich sojaspezifische Knöllchenbakterien. In dieser Symbiose erhält die Pflanze von den Bakterien den wichtigen Nährstoff Stickstoff in pflanzenverfügbarer Form.

 

Ganzer Artikel als PDF zum download:

Soja Anbau

 Prospekt Soja Anbau mit der Optima Magazin Altmann

 

 

 


 

Aktionswochen bis Ende Oktober 2015

 

Düngen, Pflanzenschutz und Einzelkornsaat per GPS und ISOBUS steuern

 

Kverneland Düngen Pflanzenschutz Einzelkornsaat per GPS und ISOBUS steuern Ikarus KubotaSeit kurzem ist von Kverneland ein neues Isobus-Terminal lieferbar, das IsoMatch Tellus Go. Die Bedienung kann sowohl per Touchscreen als auch mit den Tasten erfolgen. Um Ihren Kunden einen kostengünstigen Einstieg in die GPS Landwirtschaft zu ermöglichen, bietet Firma Altmann derzeit die Software Geocontrol zu einem reduzierten Preis an. Der Landwirt kann so Pflanzenschutzmittel, Dünger und Saatgut einsparen. 
Kverneland Spritzen Ixter Düngen Pflanzenschutz und Einzelkornsaat per GPS und ISOBUS steuern KubotaIm Bereich Pflanzenschutz hat Firma Altmann aktuell einige Modelle im Angebot. Die Modelle iXter, Ikarus und iXtrack können mit Isobus-Elektronik, dem automatischen Reinigungsprogramm iXclean Pro und GPS-Teilbreitenschaltung bezogen werden. Entscheiden Sie sich bis zum 31. Oktober für innovative Pflanzenschutztechnik.

 

Johann KasperBei Interesse können Sie mich gerne kontaktieren und ich erstelle Ihnen für das gewünschte Produkt ein unverbindliches Angebot.

Johann Kasper

Verkauf Außendienst, Fachgebiet
Feldspritzen, Düngerstreuer

Tel.: +43 664/432 32 54

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für weitere produktspezifische Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Wir führen mehrere unterschiedliche Marken und Produkte und natürlich die dazugehörigen Ersatzteile.